Die Zahlungsrichtlinie PSD2 im Online-Handel

Die Zahlungsrichtlinie PSD2 ist seit 14.09.2019 in Kraft. Trotz der Ankündigung einer Übergangszeit bei Zahlungstransaktionen im Online-Handel (der Zeitrahmen ist noch nicht terminiert) durch eine offizielle Pressemittelung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) vom 21.08.2019 ist mit der Maßnahme der BaFin keine generelle Aufhebung der Pflicht zur Anwendung einer starken Kundenauthentifizierung (SCA) verbunden.

Da nicht alle nationalen Aufsichtsbehörden und kartenausgebenden Banken im Europäischen Wirtschaftsraum einer Übergangsfrist zugestimmt oder bisher veröffentlicht haben, könnten Online-Zahlungen ohne SCA von einzelnen kartenausgebenden Banken im Europäischen Wirtschaftsraum nicht akzeptiert werden. Daher sollten Online-Händler die Umsetzung von EMV 3-D Secure schnellst möglich abschließen.

Ihre Wahl für die Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erlebnisse auf unserer Website zu optimieren. Manche dieser Cookies prägen sich Ihre Nutzungspräferenzen ein (Sprache, Lokalisierung, Personalisierung) und andere Cookies nehmen Daten für Statistiken auf. Sie haben die Wahl, ob Sie alle Cookies durch einen Klick auf "Akzeptieren" anerkennen oder ob sie durch einen Klick auf "Einstellungen festlegen" individuelle Cookie-Einstellungen vornehmen möchten.

Akzeptieren Einstellungen festlegen