ORGA 930 care – weil es in erster Linie um den Menschen geht

Ab sofort können alle nicht approbierten Leistungserbringer (z.B. Geburtshilfe, mobile Pflegedienste, Rehabilitation, Rettungsdienste …) mit dem Kartenterminal ORGA 930 care ausgestattet werden.

Sie müssen nicht warten bis Sie an die Online-TI angeschlossen werden und können bereits jetzt mit der schnellen und fehlerfreien Erfassung der Versichertenstammdaten starten. Diese Übertragen Sie dann einfach und sicher per Bluetooth an Ihr Primärsystem.

Ob bei Hausbesuchen, im Notfalleinsatz, im Krankenhaus oder in der Praxis - das mobile ORGA 930 care ist Ihr zuverlässiger Begleiter im mobilen und stationären Einsatz. Es vereinfacht administrative Abläufe und überbrückt notfalls die Versichertenstammdatenerfassung bei Ausfall des stationären EDV-Systems. Das ORGA 930 care verfügt sowohl über eine Bluetooth- als auch eine USB-Schnittstelle für eine schnelle und fehlerfreie Datenübertragung an das Primärsystem. Patientendatenerfassung so einfach wie möglich!

Das Auslesen der Versichertenstammdaten mit dem ORGA 930 care erfolgt nach dem Einkartenprinzip: Ohne SMC-B (Institutionskarte) und eHBA (Heilberufsausweis)!

Mit dem ORGA 930 care möchten wir den Anwendern wieder mehr Zeit für das Wesentliche in Ihrem Beruf geben – die Pflege der Menschen, die ihnen vertrauen. Eine Hebamme z.B. interessiert sich nicht nur für die Daten Ihrer Patienten. Nein, sie möchte die Familien auf dem Weg in eine neue Zukunft begleiten. Ein Reha-Therapeut möchte sich nicht mit der Verwaltung der Patientendaten rumschlagen. Nein, er möchte den Menschen helfen wieder zu alter Stärke zurückzufinden.